Zeit und Kosten reduzieren mit

automatisierter Betriebssystems-Installation

Je mehr Endpoints verwaltet werden müssen, desto höher sind Aufwand und Kosten:

  • IT-Admins brauchen wertvolle Zeit für Routineaufgaben oder müssen Aufgaben wie die Installation von Patches an Mitarbeiter auslagern
  • Transparenz in komplexen Infrastrukturen sinkt
  • Die Fehlerrate steigt, da zahlreiche Treiber und Eigenheiten bei der Installation berücksichtigt werden müssen
Die Module im Überblick

Befreien Sie ihre IT von Routinejobs:

Endlich Zeit für produktive Aufgaben

baramundi OS-Cloning ermöglicht es Ihnen, ein Image auf die Rechner zu kopieren. Das ist vor allem für Rechner mit identischem Einsatzzweck, z. B. Kassensysteme oder Schulungsrechner, perfekt geeignet. Treiber anpassen und die Installation individualisieren ist trotzdem möglich.

baramundi OS-Install kombiniert die Vorteile von Automatisierung mit der Feinheit einer manuellen Installation. Dank baramundi Inventory kennt OS-Install alle Endpoint-Komponenten und installiert auch die entsprechenden Treiber.

Anwendungen werden mit baramundi Deploy auf Endpoints ausgespielt. Sie definieren dabei sowohl, was installiert wird, als auch die benötigte Installationsreihenfolge.

Nach der initialen Installation warten zahlreiche weitere wichtige Aufgaben: Regelmäßig und zeitnah müssen Patches und Updates auf Betriebssystem und Anwendungen gespielt werden. Manuell wäre das ein enormer Arbeitsaufwand. Nutzen Sie daher für das Patchen von Microsoft Programmen baramundi Patch Management. Mit baramundi Managed Software haben Sie für hunderte Drittanbieteranwendungen wie z. B. Adobe Acrobat Reader verteilfertige Software-Pakete parat.

Das Ergebnis:

Kontrollierte Automatisierung von Routineaufgaben

  • Software individuell verteilen, auch an zahlreiche Endpoints auf einmal
  • Setup neuer Notebooks und PCs
  • Patch Management der Betriebssysteme und Drittanbieteranwendungen

Einzelne Aufgaben werden in der baramundi Management Suite zu Jobs verknüpft. Neue Betriebssysteminstallationen und Wartungsaufgaben starten Sie per Mausklick oder voll automatisiert.

Der Anwender ist dabei immer im Fokus: Automatisierte Aufgaben können flexibel auf einen anderen Zeitpunkt verlegt oder bestimmte Installationen selbst gewählt und gestartet werden. So ist die durchgängige Produktivität aller Mitarbeiter im Unternehmen gewährleistet!

Die ultimative Modulkombination für automatisierte Betriebssysteminstallation

Wir empfehlen die Bündelung dieser Module für maximale Effizienz:

  1. baramundi Deploy
  2. baramundi OS-Install
  3. baramundi OS-Cloning
  4. baramundi Inventory
  5. baramundi Patch Management
  6. baramundi Managed Software